Immunstatus

Der Immunstatus gibt an wie es um den Immunsystem eines Organismus bestimmt ist und inwieweit es in der Lage ist sich gegen Infektionen und Krankheitserregen zu wehren. Einer der bekanntesten Immunerkrankungen ist Tetanus. Eine tödliche Krankheit, dass das Nervensystem befällt und beschädigt. Nur wenn eine hohe Menge an Antikörper, wie in diesem Fall Tetanusantikörper, im Blutbild zu finden ist, spricht man von einer Immunisierung. Somit ist die Wahrscheinlichkeit sich an Tetanus oder anderen Erkrankungen anzustecken sehr gering. Eine höhere Ansteckungsgefahr liegt vor, wenn die Impfung nicht korrekt durchgeführt wurde oder die Anzahl an Antikörper über die Jahre hinweg abnimmt. Um herauszufinden ob eine Immunisierung vorliegt, bieten wir Ihnen unsere folgenden Schnelltestprodukte an.

1 Artikel

Raster  Liste 

1 Artikel

Raster  Liste